SeENiT5K
Gratis bloggen bei
myblog.de

Guten Tag.

Und willkommen zu einem Einrtrag auf diesem Blog , den er gehofft hat nie zu machen. Doch er macht ihn. Und sie lesen ihn. Denkt er.  

Er sitzt in einem leeren Zimmer. Okay, der Wahrheit`s halber: Es ist nicht leer. Eher bis zum Rand gefüllt mit Krims-Krams. Doch er fühlt sich wahnsinnig leer. Und seine Gefühle projeziert er meistens auf seine Umwelt. Aus diesem Grund wirkt der Raum eben so. Er kann aus seinem Fenster, über der schlafenden Betreuerin, seine alte Heimat sehen, die ihn schon so unendlich viele Stunden wachgehalten hat. Es rauschen LKW`s und Züge vorbei. Er hört sie nur und ist genau wie sie auf einem Weg ins Ungewisse. In Gedanken. Er hat Angst und vermisst sein Zuhause. Auch wenn es nur 4km sind , die ihn davon trennen , lebt er trotzdem in einer anderen Welt. Auch ist man an diesem Ort vollkommen isoliert von der so vertrauten , anderen Welt. Es ist ein völlig anderes Leben. Und nun kommen wir zu seinem Lagebericht :

Alle Leute hier mit denen ich mich unterhalten habe , haben genau das Gleiche hinter sich wie ich. Stress zuhause und viele Nächte die sie auf der Straße verbracht haben. Doch aus ihren Mündern erschreckt und verletzt es ihn ein wenig. Hier gibt es Personen die mittlerweile 3 Jahre hier wohnen. Ich frage mich wie lange ich hier sein werde. Weiterhin sind meine Gedanken zu perplex , als dass ich sie hier aufschreiben könnte. Aus diesem Grunde sehe ich mich gezwungen euch zu erzählen wie sein Tag verläuft. Der Tagesablauf :

Du kannst und hast den ganzen Tag nichts zu tuen. Bis 15 Uhr Hausaufgaben, danach Freizeit bis zum Abendessen. Um 21:30 ist Nachtruhe und die Kommunikation wird durch Handyentzug eingeschränkt. Er kann dies einfach nicht. Noch nicht. Es ist jetzt 23:40 und er sitzt Tränenüberströmt an seinem Fenster zur Welt. Gute Nacht liebes Tagebuch. Gute Nacht lieber Blog.

Nachwort : Die Blogeinträge sind zeitverschoben. Ich habe den Eintrag am 9. März geschrieben. Doch habe ich es vorher nicht an den Rechner geschafft. Bzw durfte es nicht.

Tears run down his face

A sunny day

11.3.07 13:55
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Alicia <3 / Website (14.3.07 10:39)
Hey duu da bin ich wieder ^^
Mit neuem Bl0g ^^
Einfach auf Website kLicken da issa ^^
Es ist eigentlich nich s0 viel bei mir passiert..
Ich schreibe v0ll viele Bewerbungen bek0mme aber meistens nur Absagen und bis jetz hatte ich erst ein Vorstellungsgespräch lol
Aber das war nit s0 dolle..
Meine Ur0ma ist an dem Tag gest0rben und da war ich halt bei den Gedanken bei der..
Überm0rgen ist die Beerdigung und m0rgen habsch Geburtstag..
18.. Irgendwie hab ich dann ja sch0n n schLechtes Gewissen weiL ich haLt Samstags feier und so...
Aber es war besser für die zu sterben. Die war schon 96 und hat nur vor sich hin gelegen konnte nix essen gar nichts mehr machen und wurde noch operiert...
Arme Frau..
Bin gerade voll auf dem Justin Timberlake Trip, dem seine Lieder sind s0 toll <3
Ich liebe ihn xD
What goes around.. comes around..
Kennst du das Lied?
Ich h0ffe meine Mutter meldet sich m0rgen an meinem Geburtstag bei mir. Ich habe seit Weihnachten nichts mehr mit der zu tun weil die meinte sie hätte im Moment keine Zeit für uns in ihrem Leben und ich hab ihr dann mal gesagt das sie sich wie ne Mutter benehmen soll und nicht wie ne Bekannte und die meinte ich soll mich mal so benehmen obwohl ich mich immer bei der gemeldet habe und die mir immer abgesagt hat -.-
Die macht sich n schönes Leben muss keinen Unterhalt für uns bezahlen an meinen Papa und ich glaube ich verlange von der Unterhalt die fährt 4 ma im jahr jetz in den Urlaub das seh ich nicht ein -.- Was sagst du so?

Mag dich <3


Chiyo / Website (18.3.07 17:29)
ICH HAB KEINE KIPPEN & KEIN GELD MEHR! JULIIIIIIIIIÄÄÄÄÄÄÄÄNNNNNN =(


du weißt wer... (31.3.07 20:28)
ich vermisse die gespräche mit dir juli!!!


du weißt wer... (31.3.07 22:33)
mir fehlen die gespräche mit dir juli!!!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen